VBU

Verband der Betriebsbeauftragten e.V.

Revision der Trinkwasserrichtlinie

EU: Fahrplan noch in diesem Jahr

Die EU-Kommission will die Trinkwasserrichtlinie überprüfen und im vierten Quartal 2017 einen überarbeiteten Vorschlag vorlegen. Eine Evaluation der bisher vorliegenden Richtlinie liegt seit Dezember 2016 vor. Diese hat in einigen Schlüsselbereichen Verbesserungspotenziale analysiert:

Vorlage der EU-Kommission zum europäischen Klimaschutz

Am 28. Mai 2010 hat die EU-Kommission ihre Analyse zu Kosten und Nutzen einer Weiterentwicklung des EU-Klimaschutzzieles vorgelegt. Sie kommt zu dem Schluss, dass eine 30-prozentige Emissionsminderung bis 2020 gegenüber 1990 machbar, finanzierbar und insgesamt vorteilhaft für die EU sei.

Gefährliche Stoffe in Elektrogeräten

Die EU verbietet gefährliche Stoffe in weiteren Elektro- und Elektronikgeräten. Für eine breite Palette an Geräten, etwa Fernseher, Radios, Videokameras und IT-Anlagen, bestehen schon heute Regelungen. Mit einer am 24. November 2010 durch das EU-Parlament verabschiedeten Richtlinie werden die Verbote unter anderem auf medizinische Apparate und Überwachungsanlagen ausgeweitet.

Lade Webcam-Bild